Corporate Hackathon

Das kreative Boot-Camp für Dein IT-Team. Raus aus dem Gewohnten: Ihr wollt zu schnellen und professionellen Ergebnissen kommen, doch der betriebliche Alltag mit seinen Strukturen bremst euch aus? Dann wechselt die Umgebung und kommt ins LAB.

Die Corporate Hackathons im TRANS4LOG LAB sind so realisierbar, wie es eurer Zielsetzung und euren Bedürfnissen entspricht. Dabei agiert euer Kern-Team vom Standort G12 in Hannover aus und kann optional auch externe Teams über großformatige Multifunktionsdisplays mit in den Hackathon nehmen.

Corporate Hackathon – was nochmal?
Es handelt sich um eine konzentrierte, sehr intensive, software- zentrierte Ideenfindungs- und Prototypingherausforderung zu bekannten oder unbekannten Aufgabenstellungen. Dafür bieten wir den richtigen Rahmen.

Dauer/Features
- professionelle Infrastruktur aus Cloud, GIT und Highspeed-Zugängen
- Max. 48 h
- Kern-Team vor Ort
- abgeschlossener Raum

3 gute Gründe für einen Corporate Hackathon im LAB
1. die Location – raus aus dem gewohnten Umfeld
2. professionelle IT-Infrastruktur
3. umfassender Support

Warum das TRANS4LOG LAB Studio der richtige Ort ist?
Wir unterstützen euch während der Planung und beraten euch umfassend. Neben dem TECHNOLOGY LAB bieten wir viel Raum für Gespräche, beste Klimatechnik und auf Wunsch Catering. Auch eine After-Work-Party ist möglich.

Was wir Euch bieten
Basis-Setup: TECHNOLOGY LAB (Primär-Location), Cloud-Service, Git-Service, Flexibilität in der Ausgestaltung und einen belastbaren Kaffee-Vollautomaten

Optionen
- Externe Teams via Zuschaltung
- Catering
- Raumanpassung
- Afterhour
- Video-Content für die Präsentation